Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung basiert auf den rechtlichen Grundlagen der EU – Datenschutzverordnung (EU-DSGVO), sowie des Telemediengesetzes (TMG).
Sie klärt die Nutzer des Online-Angebotes www.musik-peitzmeier.de über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Anbieter auf.
 
Zugriffsdaten / Server-Logdateien
Bei Zugriff eines Nutzers auf das Angebot werden durch den Provider des Anbieters Daten erhoben (Server-Logdateien). Übermittelt werden hierbei:
Name der abgerufenen Webseite oder Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Rückmeldung über erfolgreichen Abruf, Betriebssystem des Nutzers, Browser-Name und Softwareversion, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite, z.B. bei Weiterleitungen), IP-Adresse des Nutzers und der anfragende Provider.
Diese Protokolldaten werden ausschließlich für statistische Zwecke erhoben und dienen dem Provider zur Optimierung der Server des Angebots und zur Analyse von Sicherheitsproblemen. Bei berechtigtem Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung des Angebots behält sich der Anbieter vor, die Protokolldaten nachträglich zu prüfen.
 
Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Das Angebot kann jederzeit durch die Inhalte Dritter ergänzt werden. Dazu zählen unter anderem Youtube-Videos oder Grafiken von anderen Webseiten. Zur Anzeige dieser Elemente im Angebot wird die IP-Adresse der Nutzer an die Dritt-Anbieter weitergegeben. Sie ist erforderlich für die Übermittlung der Inhalte, welche in diesem Angebot eingebunden sind. Ohne diese Weitergabe wäre die Anzeige der Inhalte der Dritt-Anbieter innerhalb des Angebots nicht möglich. Die Dritt-Anbieter speichern in den meisten Fällen die IP-Adressen bei einem Zugriff auf ihr Angebot, zum Beispiel für statistische Zwecke. Auf die Erhebung dieser Daten hat der Anbieter keinen Einfluss.

Verwendung von Cookies
Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten. Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können. 

Google Analytics

Auf unserer Website werden keine Analyse-Tools wie Google AdSense oder Google Analytics verwendet

Google Maps

Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern zu kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.
Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.
 
Rechte des Nutzers
Der Nutzer des Angebotes hat jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft zu erhalten über jegliche über ihn gespeicherte personenbezogene Daten. Der Nutzer hat zudem das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, sowie der Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten. Dies gilt nur, sofern der Sperrung oder Löschung keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht widerspricht.